Frau sein

"Das Kleid einer Frau sollte eng genug sein, um zu zeigen, dass sie eine Frau ist, aber weit genug, um zu zeigen, dass se eine Dame ist!"

Dieses Zitat habe ich letzte Woche gelesen.
Leider weiß ich nicht, wer es gesagt hat. Auf jeden Fall war es eine Frau, die verstanden hat, dass man schön aussehen kann, ohne die Intension Männer zu beeindrucken und zu reizen.
Das, so sagt die Bibel, ist nämlich nicht das, was eine christliche Frau erreichen will.
Natürlich sieht man auf das Äußere. Jedoch ist ganz offensichtlich, je schöner der Charakter einer Frau ist, je mehr sie Gott liebt und mit sich und ihrem Schöpfer im Einklang steht, desto mehr positive Ausstrahlung hat sie auf ihre Nächsten und desto schöner ist sie.
Man kann Kleidung auf verschiedene Weise tragen. Manchmal find ich mich in einem Oberteil schön, bin mit mir selber im Reinen und wirke auch auf andere so. Und manchmal genau im Gegenteil.
Es wird gesagt "Kleider machen Leute" .
Doch Leute machen auch Kleider! 😉
Es kommt auf die innere Einstellung an und auf die Beziehung zu unserem himmlischen Schöpfer. Er hat mich und dich wunderbar geschaffen. Wir sind schön. Weil der Schöpfer der Welt und Ursprung der Schönheit uns so geschaffen und gewollt hat, wie wir sind!
Ich versuche mich mit den Augen Gottes, durch die Bibel zu sehen, was er zu mir sagt.

"Siehe meine Freundin, du bist schön! Siehe du bist schön!" (die Bibel - Hohelied 4,1)

"Begeistert freut Gott sich an dir. Vor Liebe ist er sprachlos ergriffen und jauchzt doch mit lauten Jubelrufen über dich!" (Die Bibel - Zefanja 3,17)

Wir sind wunderbare Geschöpfe des Herrn! 😊
Und wenn wir Jesus als unseren persönlichen Erretter angenommen haben, mit ihm leben und vor der Welt die Bibel als wahr bezeichnen, wenn wir Gott um die Vergebung der Sünden gebeten haben, wir seine Kinder geworden sind, dann sind wir nicht nur schön, sondern haben das ewige Leben in der Herrlichkeit und nicht in der Verdammnis und dürfen mit Freuden jubeln und unseren Glauben bezeugen!


Liebe Grüße😉

5.9.16 15:53

Letzte Einträge: Verändert, Um Segen beten, Ich bin stark, wenn ich schwach bin!, Nächstenliebe

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


gebsy / Website (9.9.16 07:55)
Danke für diese schönen Zeilen; sie strahlen Liebe aus.


/ Website (21.9.16 21:31)
Das hast du schön zusamen gefasst

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen